Kategorie: Gesundheit

Ich bin „Bachelor of Beeinträchtigung“

Ich kann mich noch erinnern, dass ich mich am Beginn des Studiums überhaupt nicht ausgekannt habe. U:dings, u:vorlesungs-zeichen, prüfungsimma-irgendwas und tausend verschiedene Begriffe. Studieren ist mit und ohne Beeinträchtigung kein Zuckerschlecken. Viele glauben, dass man mit einer Beeinträchtigung nicht studieren kann oder darf. Das… Continue Reading „Ich bin „Bachelor of Beeinträchtigung““

Behelfsmasken selber nähen – umweltbewusster Schutz für andere

Ab heute gibt es die Behelfsmaskenpflicht in Supermärkten. Dass die benötigten 4 Millionen Einweg-Masken eine enorme Umweltbelastung darstellen muss nicht erläutert werden, insbesondere wenn es sich dabei um Einwegmasken handelt. Abgesehen davon gibt es teilweise Lieferengpässe und daher schadet es nicht sich eine Maske… Continue Reading „Behelfsmasken selber nähen – umweltbewusster Schutz für andere“

Die dümmsten Corona Mythen

Was Fake News sind und wie man diese erkennen kann, habe ich in meinen vorherigen Beiträgen erläutert. Hier habe ich eine Sammlung einiger (lustiger) Mythen rund um das Virus erstellt. Für alle, die es nicht wissen zum Informieren und für alle, die es wissen… Continue Reading „Die dümmsten Corona Mythen“

Tipps für die Ausgangsbeschränkung – (Teil 2)

Im Artikel Ausgangsbeschränkung: Übung macht die Meisterin! (Teil 1) habe ich euch erläutert, wieso ich mit der Situation derzeit so gelassen umgehen kann. Hier meine Vorschläge und Ideen: Planen Wer kann, versucht einen Plan zu machen, wie die reguläre Woche aussehen soll. Wann möchtet… Continue Reading „Tipps für die Ausgangsbeschränkung – (Teil 2)“

Ausgangsbeschränkung: Übung macht die Meisterin! (Teil 1)

Es geht schnell. Sehr schnell. Die Ereignisse der letzten Tage überschlagen sich und viele von uns haben Schwierigkeiten sich an diese schnellen Entwicklungen zu gewöhnen. Das Wort Ausgangsbeschränkung, Quarantäne, die medial verbreiteten Bilder und Todes- bzw. Erkrankungsberichte beunruhigen und verursachen Stress. Das ist völlig… Continue Reading „Ausgangsbeschränkung: Übung macht die Meisterin! (Teil 1)“

Liebe Oma, lieber Opa, ich habe Angst um euch!

Ob jung oder etwas betagter – Rausgehen lässt jetzt alle alt aussehen. Ständig höre ich von Personen, die „noch draußen“ sein müssen (weil sie zum unverzichtbaren Teil der Präsenzarbeiter*innen gehören), dass nach wie vor ältere Menschen im Freien unterwegs sind, oder einkaufen gehen. Alter… Continue Reading „Liebe Oma, lieber Opa, ich habe Angst um euch!“

20 Ideen für daheim, während Corona

Click here for: English Version Κάνε κλίκ για την Ελληνική Εκδοχή Wer es jetzt noch nicht verstanden hat zu Hause zu bleiben, der*dem ist nicht zu helfen und gefährdet vor allem immunsupprimierte und ältere Menschen, sowie das Gesundheitssystem. Handelt bitte verantwortungsbewusst und bleibt daheim.… Continue Reading „20 Ideen für daheim, während Corona“

Bleib zu Hause und rette Leben!

„Reduzieren Sie Ihre sozialen Kontakte auf das Notwendigste, nur so können wir die Verbreitung der Viren verlangsamen. Ihre heutige Rücksichtnahme kann morgen das Leben Ihrer Liebsten retten“. Alexander Van der Bellen, 13.03.2020. Wie im Artikel „Warum sind immunschwache Menschen mehr gefährdet“ erklärt, sind immunschwache… Continue Reading „Bleib zu Hause und rette Leben!“

Warum sind immunsupprimierte Menschen mehr gefährdet als andere?

Ich lebe seit ca. fünf Jahren mit einem schwachen Immunsystem. Erstmals ist auch öffentlich die Rede von „immunschwachen“ oder immunsupprimierten Menschen. Immunsuppression ist eine medikamentöse Therapie, mit der die Immunreaktionen des Körpers unterdrückt werden. Das ist bei sehr vielen chronischen Krankheiten notwendig. Zum Beispiel… Continue Reading „Warum sind immunsupprimierte Menschen mehr gefährdet als andere?“

Ich gehöre zur Risikogruppe, habe aber nicht mehr Angst als sonst.

In den letzten Tagen wurde ich von einigen Personen kontaktiert, die sich Sorgen um mich machen. Es ist schön zu sehen, dass sich Menschen kümmern und die Hinweise der Behörden ernst nehmen. Ein herzliches Dankeschön daher an alle, die sich um ihre Mitmenschen kümmern… Continue Reading „Ich gehöre zur Risikogruppe, habe aber nicht mehr Angst als sonst.“