Kategorie: Blog

Club Risiko – endlich wo dazu gehören

Jetzt wissen wir endlich, wer zum Club Risiko und wer als VIP schon früher dran darf und zur Hochrisikogruppe gezählt wird. Freudiges Impfen allerseits!

Impf-ormationen bei Immunsuppression

Wieso können sich nicht alle Risikogruppen einfach impfen lassen und die Pandemie wäre vorbei? Welche Dinge müssen Personen unter Immunsupression berücksichtigen bzw. wie ist die aktuelle Impfempfehlung für diese Personen?

Es kommt wieder a Sommer

Ich habe zur Zeit das dringende Bedürfnis alle aufzumuntern, obwohl ich selbst ziemlich hadere. Der Blick nach vorne, Geschichten vom Kinderkrankenhaus und meine Schlauchboot-Philosophie sind vielleicht Anhaltspunkte, denn „es kommt wieder a Sommer“.

Lockdown wozu?

Wenn ein mir nahestehender Mensch nicht mehr behandelt werden kann (beispielsweise nach einem schweren Autounfall) und deshalb stirbt, ich weiß nicht, wie ich dann in Zukunft auf „Covidioten“ reagieren würde…

Meinungsvielfalt in Krisenzeiten

Ich möchte mich mit Menschen unterhalten, die gerne Gespräche führen und nicht nur schimpfen und schreien. Das Wichtigste in einer Krisenzeit ist ruhig und sachlich zu bleiben.

Mein Sommer der „Normalität“

Ich verstehe den Frust der Menschen und die verschiedenen Bestrebungen „Ursachen“ für „das alles“ zu finden. Die Sache mit Krankheiten ist nur so… es hat keinen Sinn nach einem Schuldigen zu suchen- sie sind trotzdem da, egal wann und egal wo.

Kein Platz für Hass in Wien

Wir sind geschockt, traurig und irritiert, aber wir lassen uns nicht durch Terror die Solidarität, Demokratie und den Zusammenhalt nehmen!

Ich bin „Bachelor of Beeinträchtigung“

Wie ist das mit einer Beeinträchtigung zu studieren? Ich teile hier meine Erfahrungen, wie ich zum „BA of Beeinträchtigung“ geworden bin.

Betriebe liefern am Alsergrund

Stille und Leere, wo sich sonst Menschen tummeln. Die Nachbarschaftshilfe unterstützt Risikogruppenzugehörige und ich berichte wer bis vor die Haustüre regional liefert.

Kauf daheim – kaufe „klein“, online regional shoppen

Wer jetzt „in“ und verantwortungsbewusst sein will, der kauft Lebensmittel, Ostergeschenke oder andere Produkte aus Österreich, bei kleinen Unternehmen und am besten nachhaltig zertifiziert und/oder biologisch angebaut. Gerade in Zeiten wie diesen wird es Vielen bewusst, dass regionaler Zusammenhalt, Unterstützung heimischer Läden und Nachhaltigkeit… Continue Reading „Kauf daheim – kaufe „klein“, online regional shoppen“

Behelfsmasken selber nähen – umweltbewusster Schutz für andere

Ab heute gibt es die Behelfsmaskenpflicht in Supermärkten. Dass die benötigten 4 Millionen Einweg-Masken eine enorme Umweltbelastung darstellen muss nicht erläutert werden, insbesondere wenn es sich dabei um Einwegmasken handelt. Abgesehen davon gibt es teilweise Lieferengpässe und daher schadet es nicht sich eine Maske… Continue Reading „Behelfsmasken selber nähen – umweltbewusster Schutz für andere“

Die dümmsten Corona Mythen

Was Fake News sind und wie man diese erkennen kann, habe ich in meinen vorherigen Beiträgen erläutert. Hier habe ich eine Sammlung einiger (lustiger) Mythen rund um das Virus erstellt. Für alle, die es nicht wissen zum Informieren und für alle, die es wissen… Continue Reading „Die dümmsten Corona Mythen“

Nicht alles glauben: Fake News erkennen

Hier eine Checkliste, wie man falsche Meldungen (sogenannte Fake News) entlarven kann: 1.) Optisch: Wie sieht die Nachricht aus? Wenn Meldungen optisch sehr auffällig gestaltet werden, mit vielen Rufzeichen versehen sind, von Rechtschreibfehlern geplagt werden und beeindruckende Sensationsbilder beinhalten, sollte man skeptisch werden. Wieso… Continue Reading „Nicht alles glauben: Fake News erkennen“